Mof September 2015

 

Drawing and Sawing

02/09/2015 Screenplay grows and prospers - 39 pages now 🙂 And the plan is almost finished. Material procure, plywood, styrofoam etc ... it may soon be cut! 2.9.2015 Drehbuch wächst und gedeiht - 39 Seiten 🙂 Und der Bauplan ist auch fast fertig. So langsam mal Material ranschaffen, Sperrholz, Depron etc ... es darf bald gesägt werden !  
   
05/09/2015 Even strange how one can be happy about a stupid plywood 😛 Well, the plane is built around a chassis - I think this is the best design, if I develop a prototype. After all, the thing will have 2.20 meters wingspan, three cameras, batteries without end .. will be around 8 kg. It should be a decent chassis beneath, in this case 150x40 plywood for the hull. 5.9.2015 Schon schräg, wie man sich über ne blöde Sperrholzplatte freuen kann 😛 Naja, der Flieger wird um ein Chassis gebaut - ich halte das für die angebrachte Bauweise, wenn ich nen Prototypen entwickle. Immerhin wird das Ding 2,20 Meter Spannweite haben, drei Kameras, Akkus ohne Ende .. läuft auf ca. 8 kg raus. Da sollte dann schon ne ordentliche Grundlage da sein. Und die heißt in diesem Fall 150x40 Sperrholz für den Rumpf.  
 
08/09/2015 Bringing design to the grand plan, 1:1. 8.9.2015 Entwurf auf den großen Plan bringen, 1:1. IMG_1006
 
09/12/2015 Transmitting forms, curves ruler, fumbling, calculating ... 12.9.2015 Form übertragen, Kurvenlineal, fummeln, rechnen ... IMG_1003
   
09/15/2015 Joists sawing, grinding, correcting .. and then the first seal. It slowly takes shape 🙂 15.9.2015 Spanten sägen, schleifen, korrigieren .. und dann die erste Verleimung. Er nimmt so langsam Form an 🙂 IMG_1010
   
09/24/2015 Meanwhile, around 30 sponsors letters have gone out. Let's see how it goes. I have come up with some treats for my potential supporters, thus creating a gain for both sides. 24.9.2015 Inzwischen sind rund 30 Sponsorenbriefe rausgegangen. Bin gespannt, wie es laufen wird, und Ich hab mir durchaus einige Schmankerln einfallen lassen für meine potentiellen Unterstützer, damit auch ein Zugewinn auf beiden Seiten entsteht.  
   
09/25/2015 ..getting in shape 🙂 25.9.2015 So langsam kommt er in Form .. 🙂 IMG_1012
   
09/27/2015 40 pages script .. I think a lot more that will not be. Of course, it is still missing some settings, a few dialogs have yet to review. But Phoenix V1 is not as heavy on dialog as Psycho Capital Monster, lives more on the pace, the settings. But that also has its advantages. The actors can work more, and the only raw scribed settings allow more room for artistic freedom. 27.9.2015 40 Seiten Script .. ich denke, sehr viel mehr werden das gar nicht werden. Es fehlen natürlich noch einige Einstellungen, auch ein paar Dialoge sind noch überarbeitungsfähig. Aber Phoenix V1 ist nicht so dialoglastig wie Psycho Capital Monster, lebt mehr vom Tempo, den Einstellungen.Hat aber auch Vorteile. Die Schauspieler können mehr entwickeln, und auch die nur roh angerissenen Einstellungen lassen mehr Raum für künstlerische Freiheit.  
     
09/28/2015 Thinking a little bit about posters and stuff ... artworks 🙂 28.9.2015 Mal ein bißchen über Plakate und sowas nachgedacht ... PHOENIX_V1_Artwork_02
     
09/29/2015 20 roles so far are in there, some of them extras and small supporting roles. I thought it would be less: P 29.9.2015 Runde 20 Rollen sind bis jetzt drin, aber doch so einige Komparsen- und kleine Nebenrollen. Ich dachte, es wären weniger 😛